Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Theater Pforzheim

Wir alle für immer zusammen - im Podium und mobil

 
headerwiralle

Sollte der Newsletter fehlerhaft angezeigt werden, dann klicken Sie bitte hier.

Liebe Junge Bühne Freunde!

Die neue Spielzeit ist bereits in vollem Gang: In den vergangenen Wochen waren gleich 4 Premieren zu sehen.

Ganz Besonders aber freuen wir uns, Ihnen unser aktuelles Jugendstück „Wir alle für immer zusammen“ das am 06.10.2010 im Podium Premiere hatte, anbieten zu können – am 9.11.10 und 16.11.10 um 11.00 Uhr als vorerst einzige Vorstellungen im Podium und auf Anfrage auch mobil in Ihrem Klassenzimmer. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Theater oder sehen uns in Ihrem Klassenzimmer!

Mit sonnigen Grüßen vom Waisenhausplatz,

Nicole Dietz und Julia Kuzminska

Theaterpädagogik
Nicole Dietz: Tel.: 07231 / 39 14 73
Julia Kuzminska: Tel.: 07231 / 39 32 59
E-mail: theater.paedagogik@stadt-pforzheim.de

Vor- und Nachbereitungsworkshops zu Wir alle für immer zusammen

Jugendclub

Zu "Wir alle für immer zusammen" bieten wir für Ihre Schulklasse vorbereitende Workshops an, in denen wir uns mit den ästhetischen Besonderheiten, zentralen Inhalten, den Themen und Motiven der Inszenierung spielpraktisch auseinandersetzen. Gerne bieten wir Ihnen auch eine Nachbereitung oder ein Nachgespräch an. Darin gehen wir sowohl spielpraktisch als auch im Gespräch auf offene Fragen ein und reflektieren das Theatererlebnis. Die Vor- und Nachbereitungen sind im Zusammenhang mit einem Vorstellungsbesuch kostenfrei.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an die Theaterpädagogik:

Nicole Dietz: Tel.: 07231 / 39 14 73
Julia Kuzminska: Tel.: 07231 / 39 32 59
E-mail: theater.paedagogik@stadt-pforzheim.de

Wir alle für immer zusammen

Jugendstück von Guus Kuijer ab 8 Jahren

Polleke ist elf Jahre alt und Dichterin. Ihre Mutter hat sich gerade
in ihren Lehrer verliebt, wie peinlich. Ihr Vater hat auch Kinder mit
anderen Frauen, dealt mit Haschisch, ist Dichter ohne je eine Zeile zu
schreiben, landet im Gefängnis, will nach Tibet und strandet in einer
Ecke der Einkaufspassage. Wie peinlich. Polleke liebt Mimun, der sie
liebt, aber seine Eltern verbieten ihm diese Liebe, denn er ist marokkanischer
Abstammung und soll einmal ein Mädchen aus Marokko
heiraten. Wie schmerzlich. Polleke hat also allerhand zu tun mit ihren
Problemen...

Zur Stückbeschreibung

Vorstellungstermine:

Dienstag, 09. November, 11:00 Uhr
Dienstag, 16. November, 11:00 Uhr

"Wir alle für immer zusammen" kann als mobile Produktion gebucht werden. Weitere Informationen und Termine unter theater.paedagogik@stadt-pforzheim.de bzw. bei Nicole Dietz 07231-391473 und Julia Kuzminska 07231-393259

Impressum

Herausgeber:
Theater Pforzheim
Am Waisenhausplatz 5, 75172 Pforzheim
Tel.: +49(0)7231-391473
Fax: +49(0)7231-391485
E-Mail: theater.paedagogik@stadt-pforzheim.de


V.i.S.d.P.: Uwe Dürigen

Copyright
---------
Alle Beiträge im Newsletter des Theaters sind urheberrechtlich geschützt. Sie wurden mit Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung für fehlerhafte oder unrichtige Informationen wird ausgeschlossen. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers.
---------
Diese Mail wurde Ihnen von der theaterpädagogischen Abteilung des Theaters Pforzheim zugestellt. Sollten Sie sich wieder vom Newsletter abmelden wollen, können Sie dies über folgenden Link tun:
 
 

 
Newsletter abbestellen