Zum Inhalt springen
Veranstaltungen

Late Night Ding

Theater-Extra zur Schauspielproduktion „Das Ding“ im Anschluss an die Podiums-Vorstellung im Foyer

Nach dem Erfolg unserer LATE NIGHT QUEER in der letzten Spielzeit wollen wir eine LATE NIGHT-Reihe starten, die sich in Verbindung mit unseren Produktionen mit immer wieder neuen Fragen unserer Zeit auseinandersetzt. Den Auftakt macht die Schauspielinszenierung „Das Ding“:

Die in Löhles Stück angerissenen Themen der Nachhaltigkeit und globalen Verantwortung vertiefen wir mit einem LATE NIGHT-Talk im regen Austausch mit dem Publikum. Mit von der Partie: das Ensemble und Regieteam von „Das Ding“ und weitere rund ums Thema (textile) Nachhaltigkeit engagierte und interessierte Pforzheimer Gäste aus den Bereichen Bildung und Wirtschaft.

Im Sinne der praktizierten Nachhaltigkeit gibt es neben an- und aufregenden Gesprächen zu kühlen Drinks auch eine von Schauspielerin Anne-Kathrin Hönes initiierte Kleidertausch-Party: Hierzu bitte alle noch tragbaren Kleidungsstücke, die zu Schrankhütern mutiert sind, zur Veranstaltung mitbringen und spenden bzw. vor Ort gegen andere Secondhandstücke eintauschen.
Die aussortierten Stücke sollten gewaschen und gut erhalten sein; auch Accessoires sind willkommen. Bitte maximal zehn Artikel pro Person mitbringen. Getauscht wird one for one – also: bring eins, nimm eins! Übrig gebliebene Kleidungsstücke werden einem gemeinnützigen Projekt gespendet.