Inhalt

Spielzeit 2018/19

WIE ES EUCH GEFÄLLT

Komödie von William Shakespeare
Premiere am 22. September 2018 im Großen Haus

PENSION SCHÖLLER

Lustspiel von Wilhelm Jacoby und Carl Laufs
Premiere am 2. November 2018 im Großen Haus

EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE

Kinderstück zur Winterzeit
nach dem Buch von Paul Maar 

ab 5 Jahren
Premiere am 27. November 2018 im Großen Haus

FAUST I

Tragödie von Johann Wolfgang von Goethe
Premiere am 1. März 2019 im Großen Haus

FAHRENHEIT 451

Schauspiel nach dem gleichnamigen Roman von Ray Bradbury
Premiere am 18. April 2019 im Großen Haus

Schauspiel im Podium

ICH BIN WIE IHR, ICH LIEBE ÄPFEL

Stück von Theresia Walser
Premiere am 15. September 2018 im Podium

EINSTWEILIGE VERGNÜGUNG

Stück von Anna-Katharina Leitgeb
Uraufführung
Premiere am 3. November 2018 im Podium

FÜR IMMER SCHÖN

Stück von Noah Haidle
Premiere am 9. Februar 2019 im Podium

CORDIERS SPUREN

Stück von Marc Pommerening über Willi Cordier und die Glaubensgemeinschaft der "Cordianer"
Uraufführung/ Auftragswerk des Theaters Pforzheim
Premiere am 1. Juni 2019 im Podium

Spielzeit 2019/20

MENSCHEN IM HOTEL

Schauspiel nach dem gleichnamigen Roman von Vicki Baum
Premiere am 20. September 2019 im Großen Haus

BELLA FIGURA

Komödie von Yasmina Reza
Premiere am 02. November 2019 im Großen Haus

URMEL AUS DEM EIS

Kindermusical zur Winterzeit von Markus Löchner nach Max Kruse
ab 5 Jahren
Premiere am 26. November 2019 im Großen Haus

FAUST II

Tragödie von Johann Wolfgang von Goethe
Premiere am 23. Februar 2020 im Großen Haus

VOR SONNENAUFGANG

Schauspiel von Ewald Palmetshofer nach Gerhart Hauptmann
Premiere am 18. April 2020 im Großen Haus

Schauspiel im Podium

ES WAR EINMAL: EUROPA

Stück von Miroslava Svolikova
Premiere am 14. September 2019 im Podium

ALLES WAS SIE WOLLEN

Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière
Premiere am 08. November 2019 im Podium

DER GOLDNE TOPF

Stückprojekt nach E.T.A. Hoffmanns gleichnamiger Novelle
Premiere am 29. Februar 2020 im Podium

UNTER VERSCHLUSS

Stück von Pere Riera 
Premiere am 13. Juni 2020 im Podium