Zum Inhalt springen

Über Gott, die Welt und uns

Philosophisch-theologische Podiumsdiskussion zur Schauspielproduktion „HumanApp“

Sonntag, 09.10.2022, 16.30 Uhr, Auferstehungskirche Pforzheim, Goebenstraße 2

Im lockeren Miteinander beleuchten Theater-, Kirchenmenschen und Publikum Inszenierungseindrücke und -konzepte aktueller Theaterproduktionen unter theologischen, philosophischen und gesellschaftsrelevanten Aspekten.
Diesmal im Focus: Die Produktion „HumanApp“, in der es um Nutzen und Problematiken rund um neue Technologien wie Künstliche Intelligenz oder Autonomes Fahren geht.

Es diskutieren: Dipl. Theol. Tobias Licht und Tobias Gfell sowie die Dramaturgin Ulrike Brambeer und die Schauspieler Daniel Kozian und Andreas C. Meyer.

Eine gemeinsame Reihe des Theaters Pforzheim, der Bildungszentren Pforzheim und Karlsruhe (Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg), der Evangelischen Erwachsenenbildung Pforzheim und der Ökumenischen Citykirche Pforzheim