Zum Inhalt springen

die Tänzerin Elise de Heer über das Tanzen

Zum Lesen: die Tänzerin Elise de Heer über das Tanzen

Nachlese und Ferienlektüre: Noch eine Woche lang ist der Tanzfilm „Eremites“ von Mirko Ingrao auf unserem youtube-Kanal zu sehen. Zum Abschluss dieses mehrwöchigen kostenfreien Streams schrieb die Tänzerin Elise de Heer, eine der Darstellerinnen im Film und Tänzerin beim Ballett Theater Pforzheim von 2020 bis 2022, einen lesenswerten Text mit Seltenheitswert darüber, wie es ist, auf der Bühne zu tanzen. Alexandra Karabelas erarbeitete die deutsche Fassung und wünscht nun gemeinsam mit Elise allen Tanzfans viel Freude und zarte Momente bei diesem berührenden Ereignis, Tanz in Worten erleben zu dürfen. Vielen Dank, Elise und Toi Toi Toi bei Deiner nächsten Station, Deinem Wechsel zum Theater Görlitz-Zittau. Hier gehts zum Text

To read: the dancer Elise de Heer about dancing

Review and holiday reading: The dance film “Eremites” by Mirko Ingrao can be seen on our YouTube channel for one more week. At the end of this some week free stream, the dancer Elise de Heer, one of the actresses in the film and a dancer at the Ballet Theater Pforzheim from 2020 to 2022 wrote a text with rarity value about what it´s like to dance on stage. Alexandra Karabelas prepared the German version. Together with Elise, she wishes all dance fans a lot of joy and tender moments at this touching event, to be with Elise in stage - brought by words. Thank you, dear Elise, and Toi Toi Toi for your next performances in your new company in Görlitz-Zittau. The text can be found here