Zum Inhalt springen

Das Theater Pforzheim sucht Statisten für „Bezahlt wird nicht!“

Für die Komödienproduktion „Bezahlt wird nicht!“ (Regie: Markus Löchner) suchen wir männliche Statisten zwischen 25 bis 55 Jahren, die Zeit und Lust haben, auf der Bühne mitzuwirken.

©Theater PforzheimFoto: Helen Schneider

Zur professionellen Erarbeitung der Szenen finden ab März bis zur Premiere am 20. April einige Proben am Abend und an Samstagen statt. Mit 14 geplanten Vorstellungen wird das Stück voraussichtlich bis Ende Juni im Spielplan bleiben.

Die Statisterie ist eine ehrenamtliche Tätigkeit, für ihr eine steuerfreie Aufwandsentschädigung erhaltet.

Wer Lust hat, zuverlässig für Proben und Vorstellungen zur Verfügung zu stehen, schickt bitte bis zum 1. März eine E-Mail mit Foto an die Schauspieldramaturgin Ulrike Brambeer (ulrike.brambeer(at)pforzheim.de) sowie die zuständige Regieassistentin Angelique Erhard (angelique.erhard(at)gmx.de).

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!