Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Theater Pforzheim

So oder so

 

Sollte der Newsletter fehlerhaft angezeigt werden, dann klicken Sie bitte hier.

So oder so - Hildegard Knef

"So oder so ist das Leben, so oder so ist es gut. So wie das Meer ist das Leben,
ewige Ebbe und Flut. "

Sehr verehrtes Publikum,  

es ist eine anspruchsvolle Aufgabe für Lilian Huynen, das Leben der Chansonsängerin, Schauspielerin und Schriftstellerin mit all seiner Ernsthaftigkeit, Witz und Ironie, mit aller Liebe und allem Hass den Fans im Großen Haus des Theaters Pforzheim Revue passieren zu lassen.

Die Premiere wurde von den Zuschauern mehrfach mit Zugaben verlängert, das Publikum wollte „die Knef“ bzw. „die Huynen“ gar nicht von der Bühne lassen und war sich einig: Genau so sollte eine Hommage an die „letzte Diva Deutschlands“ sein!

Der Abend ist eine Liebeserklärung an eine unglaubliche Künstlerin, ein Abend für alle, die die Knef lieben und kennen, aber auch für die, die sie bis dahin als Schlagertante verschrien haben und nun eines Besseren belehrt wurden.

Aufgrund des großen Erfolges wird es weitere Vorstellungen im Großen Haus geben. Tickets sind ab Freitag, 14. Oktober 2011, 10.00 Uhr erhältlich.  

Samstag, 5. November 2011, 19.30 Uhr (ausverkauft)
>>> Tickets Online

Montag, 26. Dezember 2011, 19.30 Uhr
>>> Tickets Online

Freitag, 13. Januar 2012, 20.00 Uhr
>>> Tickets Online

Freitag, 3. Februar 2012, 20.00 Uhr
>>> Tickets Online

Sonntag, 5. Februar 2012, 18.00 Uhr
>>> Tickets Online


Mit freundlichen Grüßen aus dem Theater

Claudia Dvorak
- Werbeabteilung -

Impressum

Herausgeber:
Theater Pforzheim
Am Waisenhausplatz 5, 75172 Pforzheim
Tel.: +49(0)7231-392969
Fax: +49(0)7231-391485
E-Mail: claudia.dvorak(at)stadt-pforzheim.de


V.i.S.d.P.: Uwe Dürigen

Copyright
---------
Alle Beiträge im Newsletter des Theaters sind urheberrechtlich geschützt. Sie wurden mit Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung für fehlerhafte oder unrichtige Informationen wird ausgeschlossen. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers.
---------
Diese Mail wurde Ihnen von der Werbeabteilung des Theaters Pforzheim zugestellt. Sollten Sie sich wieder vom Newsletter abmelden wollen, können Sie dies über folgenden Link tun:
 
 

 
Newsletter abbestellen