Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Theater Pforzheim

September-Newsletter 2014

 

Theater-Newsletter 09/2014



Aktuell im September


Eröffnungspremiere: "Tosca"
Premiere: "Der eingebildete Kranke"
Premiere: "Rock 'n' Roll. Ein Abschied"
Die öffentliche Probe: "My Fair Lady"
Das Theater öffnet seine Pforten am verkaufsoffenen Sonntag
Vorschau Oktober 2014



Eröffnungspremiere: "Tosca"


Oper in drei Akten von Giacomo Puccini

Ein Tag, eine Nacht und ein Morgen sind es, die das Leben von Menschen zerstören und Illusionen zerbrechen lassen. – Aus dem Konflikt zweier politisch unterschiedlich Gesinnter, dem Künstler Cavaradossi und dem Polizeikommandanten Scarpia, dem Flüchtigen Angelotti sowie Cavaradossis Liebesbeziehung zu Tosca, entwickelt sich ein Kammerspiel sondergleichen. Daraus resultiert ein Politthriller mit gesellschaftlicher Sprengkraft und zutiefst berührender Leidenschaftlichkeit, denn die scharf umrissenen Figuren sind allesamt bereit, für die Ungerechtigkeit und für die Überzeugung der eigenen Lebensansicht ihr Leben zu lassen. Toscas Träume platzen und auch Cavaradossis Freigeist wird mit dem Tod bestraft.

Regisseurin Bettina Lell dazu: „In Puccinis ,Tosca‘ gerät ein glückliches, zufrieden lebendes Liebespaar von heute auf morgen durch politische Umstände in die Fänge eines sadistischen und grausamen Polizeichefs. Es entwickelt sich ein drückendes Klima des Bösen, welches von allen Besitz ergreift und sie im Innersten zersetzt.“ Puccinis zauberhafte Musik illustriert, untermalt und kommentiert diese tragische Geschichte mit Brillanz und Sentiment.

Eröffnungspremiere am Freitag, 19. September um
19 Uhr im Großen Haus

Hubers Opernführer: "Tosca" am Sonntag, 14. September um 11 Uhr im Foyer

mehr »

Tickets sind ab 6. September an der Theaterkasse, unseren Vorverkaufsstellen oder online erhältlich!



Premiere: "Der eingebildete Kranke"


Komödie von Molière

Argan ist krank – und das mit Leidenschaft! Mit Wonne gibt er sich seinen Wehwehchen und Zipperlein hin, ist lustvoll seiner Krankheit ergeben. Um Argans Genesung zu beschleunigen und Kosten zu reduzieren oder vielleicht auch nur, um seiner Erkrankung noch mehr Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, möchte er seine Tochter Angélique an einen angehenden Arzt verheiraten. Diese ist allerdings in einen anderen Jüngling verliebt und sucht Beistand bei dem Dienstmädchen Toinette, um die Eheschließung zu vereiteln. Diese Verbindung ist allerdings nicht die einzige, in die Toinette sich einmischt: So ist ihr die Ehe zwischen Argan und der deutlich jüngeren Béline ein Dorn im Auge, da diese es nur auf sein Geld abgesehen hat. Durch eine List schafft es Toinette, Argan die Augen zu öffnen und die Karten in Sachen Eheangelegenheiten der Familie neu zu mischen.

Premiere am Freitag, 26. September um 19.30 Uhr im Großen Haus

Die öffentliche Probe am Samstag, 20. September um 11.30 Uhr im Großen Haus

mehr »

Tickets sind ab 6. September an der Theaterkasse, unseren Vorverkaufsstellen oder online erhältlich!



Premiere: "Rock 'n' Roll. Ein Abschied"


Ein Theaterstück mit Musik von Matthias Kniesbeck und Mathias Reiter

Fünf Mitglieder einer Rockband träumen vom großen Gig: Hartmut, der Bandleader, und Helmut kennen sich schon von der Schule. Jesse, Conrad-Hauke und Janne sind später dazu gekommen. Als Hartmut einige Auftritte an Land zieht, beschließen die fünf Musiker, über den Hobby-Tellerrand hinauszuschauen, um endlich ganz groß rauszukommen, wenn es denn klappt. Und tatsächlich läuft es auf der Bühne ganz gut. Doch dann verschlechtert sich Hartmuts Zustand zusehends und bald schon müssen er und seine Freunde feststellen: Rock ’n’ Roll mag unsterblich sein, Hartmut ist es nicht…

Premiere am Samstag, 20. September um 20 Uhr im Podium

mehr »

Tickets sind ab 6. September an der Theaterkasse, unseren Vorverkaufsstellen oder online erhältlich!



Die öffentliche Probe: "My Fair Lady"


„My Fair Lady“ – ein Klassiker des frühen Musicalrepertoires: Die berührende Geschichte des Blumenmädchens Eliza Doolittle, das bei Professor Henry Higgins die Gepflogenheiten der gehobenen Sprache lernen will, um eine Lady zu sein, ging längst um die Welt. Versehen mit Hits wie „Ich hätt‘ getanzt heut Nacht“ und „Es grünt so grün“ ist „My Fair Lady“ ein absolutes Gute-Laune-Stück mit Tiefgang, denn Eliza Doolittle übt sich nicht nur in Phonetik, sondern entwickelt sich zu einer emanzipierten jungen Frau, die ihren eigenen Willen durchzusetzen lernt.
Bei der öffentlichen Probe am Samstag, 27. September um 11.30 Uhr bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dem Produktionsteam bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Erhalten Sie erste Einblicke und schwelgen Sie bereits vorab in den beschwingten Melodien von „My Fair Lady“. Premiere ist am Samstag, 4. Oktober um 19.30 Uhr im Großen Haus.

mehr »

Tickets sind ab 6. September an der Theaterkasse, unseren Vorverkaufsstellen oder online erhältlich!



Das Theater öffnet seine Pforten am verkaufsoffenen Sonntag, 28. September 2014


Kostüme, Sekt und ein Blick hinter die Kulissen

Zahlreiche Aktionen erwarten Sie beim verkaufsoffenen Sonntag am 28. September in und vor dem Theater Pforzheim. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über unser laufendes Programm zu informieren, und trinken Sie bei uns kostenlos ein Glas Sekt! Außerdem erhalten Sie unser Spielzeitheft für die neue Saison 2014/15. Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, wie sich ein echtes Theaterkostüm anfühlt, haben Sie an diesem Tag die Gelegenheit, unsere schönsten Exemplare anzuprobieren! Außerdem entführt Sie unsere Theaterpädagogik bei einer öffentlichen Führung hinter die Kulissen des Theaters. Mehr dazu erfahren Sie rechtzeitig in der lokalen Presse sowie unseren theatereigenen Medien. Die Theaterkasse und unser Aboservice haben von 13 bis 17 Uhr geöffnet und bieten nur an diesem Tag Tickets und Abos zu Sonderkonditionen an.



Vorschau: Oktober 2014


Samstag, 4. Oktober 2014, 19.30 Uhr, Großes Haus
Premiere: "My Fair Lady"
Tickets erhältlich ab 6. September

Montag, 6. Oktober 2014, 20 Uhr, Foyer
Interkultureller Salon
Tickets erhältlich ab 6. September

Samstag, 11. Oktober 2014, 19.30 Uhr, Großes Haus
Wiederaufnahme: "The Who's Tommy"
Tickets online »

Samstag, 18. Oktober 2014, 20 Uhr, Großes Haus
Classic Mallets meets Ney Rosauro
Tickets online »

Sonntag, 19. Oktober 2014, 17 Uhr, Großes Haus
Classic Mallets meets Ney Rosauro
Tickets online »

Montag, 20. Oktober 2014, 21 Uhr, Foyer
Late Modern: Portrait Nigel Treherne
Tickets erhältlich ab 13. September

Sonntag, 26. Oktober 2014, 11 Uhr, Foyer
Matinee zum Schauspiel: "Dantons Tod"
Tickets erhältlich ab 18. September

Sonntag, 26. Oktober 2014, 16.30 Uhr, Foyer
Theologisches Café
Tickets erhältlich ab 18. September

Sonntag, 26. Oktober 2014, 19 Uhr, CCP
1. Sinfoniekonzert: "Carmina Burana"
Tickets online »

Montag, 27. Oktober 2014, 20 Uhr, Foyer
Über den Wolken
Tickets erhältlich ab 18. September



Unsere Öffnungszeiten in den Theaterferien


Die Theaterkasse ist vom 21. Juli bis 5. September geschlossen.
Wir sind ab Samstag, 6. September, 10 Uhr wieder für Sie da.
Der Vorverkauf für die neue Spielzeit 2014/15 beginnt am 6. September.

Di - Fr 10 - 19 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr
Tel.: 07231 39-2440
E-Mail: ticket(at)stadt-pforzheim.de

Der Aboservice ist vom 22. Juli bis 12. September
von Di.-Fr. 10-13 Uhr für Sie da!

Tel.: 07231 39-2256
E-Mail: abo(at)stadt-pforzheim.de



Besuchen Sie doch mal wieder unsere Homepage!
>> www.theater-pforzheim.de

Auch auf Facebook und Twitter sind wir zu finden!
>> http://www.facebook.com/theater.pforzheim
>> http://twitter.com/theaterpf

 
Newsletter abbestellen