Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Theater Pforzheim

Pädagogen-Newsletter 10.2014

 

Inhalt des Newsletters

  1. Premieren und Wiederaufnahmen im Oktober
  2. „Hamlet“ – The American Drama Group
  3. Materialmappen im Oktober
  4. Vor- und Nachbereitungen im Oktober
  5. Spielclub
  6. Sprechchor für "König Ödipus"    

 

1. Premieren und Wiederaufnahmen im Oktober

Premieren: 

  • 04. 10. Um 19:30 Uhr „My Fair Lady“ im Großen Haus
  • 26. 10. um 19 Uhr 1. Sinfoniekonzert – „Carmina Burana“ im CCP

Wiederaufnahmen: 

  • 11. 10. um 19:30 Uhr „The Who’s Tommy“ im Großen Haus

Sonderveranstaltung:

  • 18.10. um 20 Uhr „Classic Mallets meets Ney Rosauro” im Großen Haus    



2. "Hamlet" - The American Drama Group

Nach dem mysteriösen Tod des alten Königs von Dänemark herrscht Verunsicherung im Reich. Dessen Bruder Claudius regelt Staatsgeschäfte. Prinz Hamlet aber hegt Misstrauen gegen den neuen Herrscher, denn er hat den Verdacht, dieser ist für den Tod des Königs verantwortlich…

Die Vorstellung findet in englischer Sprache am 20. November um 19:30 Uhr im Großen Haus statt.

Link zum Stück: www.youtube.com/watch?v=JuCp2tl2QpU



3. Materialmappen im Oktober

Zusätzlich zu der bereits veröffentlichten Materialmappe zur Oper „Tosca“, kommt im Oktober eine Mappe zum Wintermärchen „Die Schneekönigin“ hinzu.

Die Materialmappen können Sie hier als PDF herunterladen:

www.theater-pforzheim.de/das-theater/theaterpaedagogik/theater-verstehen/materialmappen.html



4. Vor- und Nachbereitungen im Oktober

Wir bieten Ihnen Vor- und Nachbereitungen zu ausgewählten Stücken an. Dafür kommen wir in Ihre Klasse und bearbeiten mit den Schülern aktiv die Themen und Inhalte des jeweiligen Stückes.

Für folgende Stücke können Sie im Oktober dieses Angebot buchen:

  • „Tosca“
  • „heimWeh“ 



5. Spielclub

Der Spielclub „Spätschicht“ für alle Interessierten ab 19 Jahren startet im Oktober. Weitere Informationen und Anmeldung über die Theaterpädagogik.



6. Sprechchor für "König Ödipus"

Für den Sprechchor bei der Inszenierung „König Ödipus“ am Theater Pforzheim werden junge Erwachsene im Alter zwischen 16 und 30 Jahren gesucht, welche gerne einmal die Arbeit bei einer Inszenierung hautnah erleben wollen. Es kommt auf Rhythmusgefühl und Spielwut an – gesungen wird aber nicht.

Am 18./19.10. wird es zunächst ein Casting geben, danach geht es am 22./23.11. und am 13./14.12. mit den Vorbereitungsworkshops weiter.

Die eigentlichen Proben zu der Inszenierung mit den SchauspielerInnen unseres Theaters beginnen am 16.02.2015.

Bei Spaß am Spiel und der Lust auf die Bretter der Welt bitte melden bei: katrin.wiesemann@stadt-pforzheim.de / 07231/392438.



Besuchen Sie doch mal wieder unsere Homepage!
» www.theater-pforzheim.de

Auch auf Facebook und Twitter sind wir zu finden!
» http://www.facebook.com/theater.pforzheim
» http://twitter.com/theaterpf

Theaterkasse: 

Tel.: 07231/39-2440
Di. bis Fr. 10:00-19:00 Uhr, Sa. 10:00-13:00 Uhr
ticket@stadt-pforzheim.de

 
Newsletter abbestellen