Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Theater Pforzheim

Mai-Newsletter 2018

 

Aktuell im Mai

Premiere: "Der Silbersee"
"Der Silbersee" zum Mitmachen!
Unser Programm rund um Pfingsten
Der Hype geht weiter: "Rock Musical CLASSICS"
 

 

Premiere: Der Silbersee

Musikalisches Volksstück von Kurt Weill und Georg Kaiser

Die Ausgestoßenen der Gesellschaft leben in kargen Mooshütten am Silbersee. Sie hungern. Deshalb macht Severin sich mit vier Burschen auf den Weg in die Stadt. Beim Ladendiebstahl packen alle ihre Rucksäcke voll, nur Severin packt lediglich eine Ananas ein. Landjäger Olim erwischt die Diebe auf der Flucht und schießt Severin ins Bein. Bald danach bereut Olim seine Tat und gewinnt überraschend im Lotto. Olim nimmt nun den verwundeten Severin bei sich auf, der nicht mehr weiß, was passiert ist. Es dauert nicht lange, bis Severin sich an demjenigen rächen will, der es ihm verwehrte, den süßen Saft der herrlichen Frucht zu kosten. Olim gerät in Bedrängnis und begeht den Fehler, sich seiner Haushälterin anzuvertrauen. Sie spielt die beiden Männer gegeneinander aus. Severin und Olim versöhnen sich schließlich und werden aus dem Schloss gejagt. Gemeinsam treten sie ihren letzten Weg zum Silbersee an – doch dann geschieht ein Wunder...

Premiere — Samstag, 5. Mai um 19.30 Uhr im Großen Haus

Tickets online »
mehr »


 

"Der Silbersee" zum Mitmachen!

Das Theater Pforzheim und der Verein „Kultur Schaffer“ suchen Abendgäste für die Vorstellungen des musikalischen Volksstücks „Der Silbersee“ von Kurt Weill und Georg Kaiser.

Die Teilnehmer lernen beim Workshop unter Anleitung von Regisseur Thomas Münstermann das Geschehen auf der Bühne kennen und werden in die Vorgänge eingebunden. Kostüme und Requisiten gibt es vor Ort. Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt: Westliche 81, 1. OG der Bauinnung/ehemals Pitzmann & Pfeiffer. Vorkenntnisse sind nicht nötig!

Termine am Sa, 5.5., 17.30 Uhr, Sa, 12.5., 17.30 Uhr, Mi, 23.5., 17.30 Uhr, Mi, 6.6., 18 Uhr, Di, 19.6., 18 Uhr, Do, 21.6., 18 Uhr, Fr, 29.6., 17.30 Uhr und Do, 5.7., 18 Uhr

Anmeldung und Infos bei Musikdramaturgin Annika Hertwig unter annika.hertwig@pforzheim.de, Tel. 07231/39-1474 oder Markus Weiß, Sprecher Kultur Schaffer e.V. unter info@kultur-schaffer.de 

 

Unser Programm rund um Pfingsten


PFINGSTEN – das bedeutet hoffentlich ein paar schöne Tage für Freizeitaktivitäten
im Freien und im Theater – hier sind unsere Vorschläge für Sie:

Pfingstsamstag, 19. Mai um 19.30 Uhr im Großen Haus: „Die Zauberflöte“ 
Pfingstsonntag, 20. Mai um 15 Uhr im Großen Haus: „Die Feuerzangenbowle“ 
(„Drei-Generationen-Familienvorstellung“ zum Einheitspreis auf allen Plätzen). 
Pfingstmontag, 21. Mai um 15 Uhr im Großen Haus: „Der Bettelstudent“ 
Freitag, 25. Mai um 19.30 Uhr im Großen Haus:
„Mozart-Requiem – Feiert das Leben!“ 
Samstag, 26. Mai um 19.30 Uhr im Großen Haus:
„La Cage aux Folles (Ein Käfig voller Narren)“


Tickets online »

 

Der Hype geht weiter: Rock Musical CLASSICS

Nach den sensationellen Erfolgen der letzten Monate: Am Freitag, 15. Juni um 19.30 Uhr gibt es ein weiteres temporeiches Konzert unter dem Titel "Rock Musical CLASSICS". Neben Femke Soetenga, Chris Murray sowie Frank Nimsgern und Band steht Sasha Di Capri auf der Bühne des Großen Hauses, einer der besten Rock- und Musical-Sänger Deutschlands und bekannt aus den Origialproduktionen "Rocky", "Jesus Christ Superstar" und "Paradise of pain". Freuen kann man sich auch auf Songs aus "We will rock you", "Rock of Ages", "Poe", "Der Ring" und viele mehr!

Tickets online »

 

... und übrigens


Internationaler Museumstag am 13. Mai —
Theaterpädagogischer Workshop im Schmuckmuseum


Den diesjährigen internationalen Museumstag gestaltet das Theater Pforzheim mit einem bunten Programm im Schmuckmuseum und dem Technikmuseum mit. Für alle spielwütigen Kinder und Jugendliche bieten wir an diesem Tag um 14:45 Uhr und 16:15 Uhr einen theaterpädagogischen Workshop an. Basis des Workshops bildet der Inhalt unseres Stückes „FlussPferde“ und die Frage „Ist es gut, dass ich so bin, wie ich bin? – Ja, genauso bin ich, wie ich bin!“ Der Eintritt ist frei. Einfach kommen und mitmachen! 

"Der Drachentöter" beim Großen Kindertag im Enzauenpark am 27. Mai

Ein Held sein ist gar nicht so einfach. Siegfried und sein Freund, das Waldvöglein erleben aufregende Abenteuer, kämpfen gegen einen bösen Drachen und wollen der schönen Brünnhilde beistehen. Das Musiktheater-Stück für die Kleinen findet am Kindertag des WSP um 14.00 Uhr auf der Bühne Vicenzaplatz im Enzauenpark statt. Der Eintritt ist frei.

 

Alle Vorstellungen im Mai ...

... finden Sie hier » in aller Übersichtlichkeit in unserem Mai-Leporello.

Öffnungszeiten

Theaterkasse
Di bis Fr 10 - 19 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr
Tel — 07231 39-2440
E-Mail: ticket(at)pforzheim.de

Aboservice
Di bis Do 10 - 16 Uhr
Tel — 07231 39-2256
E-Mail: abo(at)pforzheim.de

 
 
Newsletter abbestellen

IMPRESSUM

Diese Mail wurde Ihnen von der Werbeabteilung des Theaters Pforzheim zugestellt. 

Herausgeber

Theater Pforzheim
Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim
V.i.S.d.P.: Uwe Dürigen

Tel: +49(0)7231 39-2969

Fax: +49(0)7231 39-1485

E-Mail: cynthia.lechner(at)pforzheim.de

Alle Beiträge im Newsletter des Theaters Pforzheim sind urheberrechtlich geschützt. Sie wurden mit Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung für fehlerhafte oder unrichtige Informationen wird ausgeschlossen. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers.