Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Theater Pforzheim

Jugend-Newsletter 7-2017

 

Hallo zusammen!

Sommerzeit ist Ferienzeit! Auch im Theater ist die Spielzeit 2016/17 nun zu Ende und wir verabschieden uns in die wohlverdienten Ferien. Doch die neue Saison ab September bietet wieder tolle Vorstellungen und Überraschungen! Infos dazu findet ihr auf unserer Homepage », im Spielzeitheft und ab September in einem extra Leporello des Jungen Theaters.

Sommerzeit heißt auch Abschied nehmen. Wir verabschieden uns von Antonia Schirmeister, Christoph Traxel und Lukas Bremicker, die das Junge Theater Pforzheim zum Ende dieser Spielzeit verlassen werden. Wir wünschen den dreien viel Erfolg und eine gute Zeit.

Einen wundervollen Sommer, viel Zeit für Erholung und einen guten Start ins neue Schuljahr!

Euer Junges Theater Pforzheim
Anja Noël


 



Inhalt des Newsletters

Patenklassen
Junge Reporter
Spielclubs "SpielZeit"



Patenklassen


… begleiten den Entstehungsprozess eines Stückes bis zur Premiere. Das beinhaltet z.B. Probenbesuche, eine Diskussionsrunde mit den Schauspielern und Sängern, eine Führung durch die Werkstätten, die gerade die Ausstattung herstellen und als Höhepunkt natürlich den Besuch der Vorstellung. Die Gelegenheit, Patenklasse zu sein, gibt es zum Beispiel bei den Stücken „Der zerbrochne Krug“, „Die Verwandlung“, „FlussPferde“, „Biedermann und die Brandstifter“ und „Shut Up“.

Lust auf Unterricht der ganz anderen Art?

Dann meldet euch bei eurem Lehrer und informiert ihn über diese Möglichkeit.

Infos zu eine Patenschaft und alle weiteren Fragen beantwortet das Junge Theater, Anja Noël: anja.noel@stadt-pforzheim.de oder Tel. 07231/39-1473. 



Junge Reporter

Die "Jungen Reporter" starten wieder ab der Spielzeit 2017/18!

Für die professionelle Theaterkritik sind die Journalisten der Kulturredaktion da. Doch eigene Eindrücke und Bewertungen nimmt jeder Theaterbesucher mit nach Hause. Alle Jugendlichen, die in der Spielzeit 2017/18 eine Vorstellung besuchen, sind wieder herzlich eingeladen, ihre Überlegungen in Form einer Zeitungskritik festzuhalten und am Schreibwettbewerb „Junge Reporter“ teilzunehmen. Mitmachen können Schulklassen, aber auch jeder Theaterbesucher bis 19 Jahren. Die Beiträge können gesendet werden an: anja.noel@stadt-pforzheim.de. Es winken attraktive Preise und die Veröffentlichung der Beiträge in traditionellen und neuen Medien.



Jugendspielclubs "SpielZeit"

Auch in der neuen Spielzeit laden wir interessierte Kinder und Jugendliche herzlich zu unseren Jugendspielclubs "SpielZeit" ein. Neue Anmeldungen für die Spielclubs sind wieder ab September 2017 möglich.

Kontakt:
Anja Noël
E-Mail: anja.noel@stadt-pforzheim.de
Tel.: 07231/39-1473

Besucht uns doch mal wieder unsere Homepage oder unseren Blog! 

theater-pforzheim.de »
jungestheaterpforzheim.tumblr.com »

Auch auf Facebook und Twitter sind wir zu finden!
facebook.com/theater.pforzheim »
twitter.com/theaterpf »

Theaterkasse
Tel.: 07231/39-2440
Di bis Fr 10 - 19 Uhr,
Sa 10 - 13 Uhr
ticket@stadt-pforzheim.de 

 
 
Newsletter abbestellen

IMPRESSUM

Diese Mail wurde Ihnen von der Theaterpädagogik des Theaters Pforzheim zugestellt.

Herausgeber

Theater Pforzheim
Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim
V.i.S.d.P.: Uwe Dürigen

Tel: +49(0)7231 39-3259 / 39-1473

Fax: +49(0)7231 39-1485

E-Mail: theater.paedagogik@stadt-pforzheim.de

Alle Beiträge im Newsletter des Theaters Pforzheim sind urheberrechtlich geschützt. Sie wurden mit Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung für fehlerhafte oder unrichtige Informationen wird ausgeschlossen. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers.