Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Theater Pforzheim

Jugend-Newsletter 6-2016

 

Hallo zusammen!

Das Schuljahr geht in die letzte Runde, die verdienten Ferien sind nicht mehr weit. Nur noch zwei Mal gibt es bis zum Sommer letztmalig die Gelegenheit, die rasante Story „Tschick“ nach dem Erfolgsroman von Wolfgang Herrndorf im Theater Pforzheim zu erleben.

Gönnt euch vor dem Zeugnisstress einen kleinen Ausflug in die Welt des Theaters – wir freuen uns auf euch! Ihr habt noch Fragen? Wendet euch jederzeit an uns!


Euer Team Junges Theater Pforzheim
Anja Noël, Antonia Schirmeister, Danilo Tepša und Imke Prill 


"Tschick" mit Theresa Martini, Henning Kallweit und Julian Culemann
 



Inhalt des Newsletters

  1. Premieren im Juni
  2. Informationen zur neuen Spielzeit
  3. Theatersommerfest am 9. Juli
  4. Schreibwettbewerb „Junge Reporter“: Ab sofort schmökert die Jury!
  5. Letzte Gelegenheit: „Tschick“-Vorstellungen im Juni
  6. acht+ Workshops
  7. Vorstellungen im Juni und Juli

Premieren im Juni und Juli

3. Juni um 20 Uhr
„Die bleichen Füchse“ im Podium
nach dem Überraschungs-Erfolgsroman von Patrick Haenel: Jean Deichsel kippt aus seinem bürgerlichen Leben. Auf den Straßen von Paris kommt er in Kontakt mit den „Sans Papiers“, den Entrechteten ohne Aufenthaltsstatus (geeignet ab Klasse 10).
Tickets online »

11. Juni um 19:30 Uhr
„Tribute to the Blues Brothers“ im Großen Haus
Kultmusical um die beiden schrägen Brüder Jake und Ellwood unterwegs in göttlicher Mission (geeignet ab Klasse 10)!
Tickets online »

3. Juli um 19 Uhr
6. Sinfoniekonzert im CCP
Treherne — "Askewmire Revisited" (UA)
Mozart — Sinfonie Nr. 39 Es-Dur KV 543
Weill — "Die 7 Todsünden" mit der Berliner Schauspielerin und Sängerin Dagmar Manzel - bekannt als ARD-Tatortkommissarin - als Solistin. Im Anschluss an das Konzert gibt Dagmar Manzel noch eine Signierstunde im Foyer des CCPs. 
Tickets online »

Informationen zur neuen Spielzeit

In der neuen Spielzeit gibt es jede Menge Theater für Junges Publikum, z.B. „Mongos“von Sergej Gössner, ein Stück über die Freundschaft zweier totkranker Jugendlichen. Habt ihr schon unser neues Spielzeitheft? Es liegt an vielen stellen in der Stadt aus oder ihr blättert einfach mal „online“! 

Hier findet ihr das Spielzeitheft 2016/17.

Theater Sommerfest am 9. Juli

"A Tribute to the Blues Brothers" - Ensemble

Das Theater bedankt sich und verabschiedet sich mit einem Sommerfest aus der Spielzeit. Am 9. Juli ab 15 Uhr gibt es ein buntes Programm mit Highlights aus allen Sparten, Bewirtung und einer „extended“ Version von „Blues Brothers“. Schaut doch einfach mal rein!

Tickets für die „Blues Brothers“ Vorstellung gibt's übrigens hier »

Schreibwettbewerb „Junge Reporter“: Ab sofort schmökert die Jury!

Theo Depluet, Schüler des Reuchlin-Gymnasiums, mit seiner „Kritik des Monats“ zu "Hamlet", ausgewählt von "Laertes" Julian Culemann.

Vor wenigen Tagen war der Einsendeschluss unseres Schreibwettbewerbes! Herzlichen Dank an alle, die teilgenommen und uns ihre Kritiken geschickt haben! In wenigen Tagen wird sich die Jury treffen, um die Gewinner zu küren. Die Preisverleihung findet am 9. Juli beim Theatersommerfest statt.

Letzte Gelegenheit: „Tschick“-Vorstellungen im Juni

Das furiose Jugendstück nach dem Bestseller-Jugendroman von Wolfgang Herrndorf steht am Dienstag, 21. Juni, 20:00 Uhr und am Mittwoch, 22. Juni um 11 Uhr zum letzten Mal auf dem Spielplan. Karten reservieren könnt ihr dafür an der Theaterkasse oder "online" hier:

acht+ Workshop "Bühnenkampf"

Hart zur Sache ging's beim acht+ Workshop "Bühnenkampf" mit dem Schauspieler Markus Löchner

Schlagen, treten und an den Haaren ziehen - und das alles ohne dem anderen wirklich weh zu tun. Das lernten Laura und ihre Freunde am 21. Mai bei dem Bühnenkampf-Workshop mit Schauspieler Markus Löchner, der die sechs in die Geheimnisse des Bühnenkampfs einweihte. Alle hatten sehr viel Spaß sich “zu verprügeln”, es blieben aber zum Glück alle unverletzt. Ein sehr witziger Nachmittag, den die Freunde so schnell nicht vergessen werden Auch in der neuen Spielzeit werden wieder tolle acht+ Workshops verlost! Also: holt euch ein acht+-Abo, füllt die Teilnehmerkarte aus und wir drücken euch ganz fest die Daumen, dass ihr einen Workshop gewinnt.

Vorstellungen im Juni

"Die bleichen Füchse" - Bürgerchor

... findet ihr hier» in aller Übersichtlichkeit auf unserem neuen Juni-Leporello!

Im Juli stehen mit "Die bleichen Füchse"  die letzten acht+ Vorstellungen an (jeweils 20 Uhr im Podium):

Sonntag, 26.6. (Gruppe 1)
Freitag, 1.7. (Gruppe 2)  
Samstag, 2.7. (Gruppe 3)
Freitag, 8.7.16 (Gruppe 4)
Samstag, 9.7.16 (Gruppe 5)

Preisinformationen und Karten gibt es an der Theaterkasse, Tel.: 07231 – 39 2440.

Für Workshops, Vorbereitungen und weitere Informationen: Kommen Sie gerne auf uns zu!


Junges Theater Pforzheim

Theaterpädagogik

  • Anja Noël, Tel: 07231/39-1473
  • Antonia Schirmeister, Tel.: 07231/39- 3259
  • Danilo Tepša, Tel.: 07231/39-1577

theater.paedagogik@stadt-pforzheim.de

Besucht uns doch mal wieder unsere Homepage oder unseren Blog! 

theater-pforzheim.de »
jungestheaterpforzheim.tumblr.com »


Auch auf Facebook und Twitter sind wir zu finden!
facebook.com/theater.pforzheim »
twitter.com/theaterpf »

Theaterkasse: 

Tel.: 07231/39-2440
Di. bis Fr. 10:00-19:00 Uhr, Sa. 10:00-13:00 Uhr
ticket@stadt-pforzheim.de

 
 
Newsletter abbestellen

IMPRESSUM

Diese Mail wurde Ihnen von der Theaterpädagogik des Theaters Pforzheim zugestellt.

Herausgeber

Theater Pforzheim
Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim
V.i.S.d.P.: Uwe Dürigen

Tel: +49(0)7231 39-3259 / 39-1473

Fax: +49(0)7231 39-1485

E-Mail: theater.paedagogik@stadt-pforzheim.de

Alle Beiträge im Newsletter des Theaters Pforzheim sind urheberrechtlich geschützt. Sie wurden mit Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung für fehlerhafte oder unrichtige Informationen wird ausgeschlossen. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers.