Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Theater Pforzheim

Jugend-Newsletter 02-2019

 

Hey Ho alle miteinander,

mittlerweile haben wir uns an das Jahr 2019 gewöhnt, zwar ist es immer noch übelst kalt und nass, aber bei uns im Theater ist es kuschlig (herz-)erwärmend.

 

Wir fahren mal wieder mit tollen Stücken auf und haben ein paar Premieren. Auf eure Gesellschaft freuen wir uns in jedem Falle.  

Schminke, Schönheit, Maskerade und Verfall – das ist das Leben von Cookie Close, Kosmetikverkäuferin. Das Stück „Für immer schön“ von Noah Haidle feiert bei uns am 9. Februar Premiere!

Freut euch und seid dabei! Nähere Infos findet ihr hier im Newsletter.

Faust ist euch allen ein Begriff und der Kreativwettbewerb FAUST 2019 bestimmt auch! Jetzt könnt ihr auch endlich Faust live und in Farbe auf der Bühne erleben.

Mehr? – siehe weiter unten im Newsletter!

Ihr habt ein Jugendabo und einen Samstag im Monat frei? Dann meldet euch doch zu einen Jugendabo-Workshop an. Welcher der Nächste ist, erfahrt ihr, wenn ihr weiter lest. Wir informieren euch auch regelmäßig per E-Mail über die Workshops, sofern wir eure E-Mail erhalten haben. Also – wer Infos will, schickt gerne seine E-Mail Adresse an theater-paedagogik@pforzheim.de.

Kino und Filme sind euer Leben? – Dann haben wir etwas für euch! „Cinema Classics“ – mit beliebten Film-Soundtracks. Nähere Infos sind weiter unten im Newsletter.

Wie wär‘s mit ein bisschen Tanz und einer märchenhaften Erzählung von einem Prinzen? – Dann kommt doch zu unserem Ballett „Der Feuervogel“. Ballettdirektor Guido Markowitz hat ein kräftig umjubeltes Ballettevent nach der Musik von Igor Strawinsky choreografiert. 

Flauschigen Februar euch allen!

Euer Team des Jungen Theater Pforzheims

Anja Noël, Swantje Willems, Joanna Willenbrink und Nicole Gergert



Inhalt des Newsletters

Premiere „Für immer schön“

Premiere „Faust I“

„Cinema Classics“

3. Sinfoniekonzert

Mein Tipp für euch und eure jüngeren Geschwister: Der Feuervogel für Kinder

Jugendabo Musiktheaterworkshop

Weitere Informationen

 



Für immer schön - Stück von Noah Haidle

Was euch wohl bei "Für immer schön" erwartet?
Findet es herraus

Cookie Close ist die geborene Kosmetikverkäuferin. Mit Rollkoffer zieht sie von Haus zu Haus und möchte Schönheit in die Welt bringen und damit ihren Beitrag leisten, die Welt (und die Menschen) zu verbessern. Von sich und ihrer Mission überzeugt, predigt sie die Schönheit des Menschen als Ebenbild Gottes. Doch Cookie kommt in die Jahre, die Verkaufsquote sinkt. Aber die Mutter Courage der Vorstadt hält unbedingt am „American Dream“ fest: „Du hast es selbst in der Hand“ motiviert sie sich – und stolpert dabei ihrem Abgrund entgegen: „It´s Showtime!“

Premiere des Stücks ist am Samstag, den 9. Februar um 20 Uhr im Podium. Kommt vorbei!

Mehr »
Tickets online »​​​​​​​

 



Faust I - Tragödie von Johann Wolfgang von Goethe

Passend zu unserem Kreativwettbewerb FAUST 2019 nun das Stück „Faust I“ für alle Faustbegeisterten und alle, die es noch werden wollen.

Der wissensdurstige, in sich zerrissene Gelehrte Faust sehnt sich nach absoluter Wahrheit. Ein Deal mit Mephisto verspricht Faust die Erkenntnis über das Wesen aller Dinge. Die Reise führt ihn in Auerbachs Keller und in die Walpurgisnacht – und mündet in Fausts Begegnung mit Gretchen, die er für einen Augenblick lang begehrt und dann schnell wieder fallen lässt. Der Trip in ungewohnte Sphären gerät völlig aus dem Ruder und mündet in einer Tragödie…

Premiere ist am 1. März um 19.30 Uhr im Großen Haus.

Mehr »
Tickets online »​​​​​​​



Cinema Classics - Filmkonzert mit Musicalstars!

Ihr mögt Kino, liebt Filme und ihr vergöttert die Musik, die darin vorkommt? - Nun denn: We proudly present: „Cinema Classics“ mit den Musicalstars Roberta Valentini („Ghost”, „Elisabeth”, „Wicked”), Sasha di Capri („Rocky”, „Flashdance”), Chris Murray („Der Ring“, „Dracula“, „Der Glöckner von Notre Dame”). Unter der Leitung von Frank Nimsgern („Der Ring”, „Tatort”, „SnoWhite”) und seiner Band dürft ihr euch auf ein mitreißendes Konzertprogramm beliebter Songs aus bekannten Film-Soundtracks wie „James Bond“, „Iron Man“, „Footloose“, „Frozen“ und „Rocky“ freuen.

Das Konzert findet am Freitag, den 08.02.2019 um 19.30 Uhr im Großen Haus statt.

Mehr »
Tickets online »



3. Sinfoniekonzert

Ihr liebt Musik? Nicht nur Radiogedöns, sondern so richtig überwältigende Musik, die euren ganzen Körper durchfährt?

Dann schaut doch bei unserem 3. Sinfoniekonzert vorbei. Hier werden Werke von Saint-Saëns und Sibelius gespielt.

Eine Einführung gibt der Generalmusikdirektor Markus Huber um 18 Uhr im Foyer zum Mittleren Saal. Wir freuen uns auf euch.

Das Sinfoniekonzert findet am 24. Februar um 19 Uhr im CCP Pforzheim statt.

Mehr »
Tickets online »



Mein Tipp für euch und eure jüngere Geschwister: Der Feuervogel für Kinder - Ballett mit Moderation

„Der Feuervogel“ erzählt die Geschichte des Prinzen Iwan, der am Wunderbaum vom Feuervogel eine magische goldene Feder bekommt, weil er ihm die Freiheit geschenkt hat. Als sich Iwan in eine Prinzessin verliebt, die von einem bösen Magier im Zaubergarten festgehalten wird, macht er von seiner magischen Feder Gebrauch. Der Feuervogel erscheint und hilft, den Magier zu besiegen. Nach einem aufregendem Kampf sind alle Geschöpfe und Menschen im Zaubergarten befreit und der Prinz und die Prinzessin können zusammen sein.

Durch die Vorstellung führen Joanna Willenbrink und Guido Markowitz.

Zu sehen ist „Der Feuervogel für Kinder“ am Sonntag, den 24.02.2019 im Großen Haus um 15:00 Uhr.

Mehr »
Tickets online »



Musiktehaterpädagogin Joanna Willenbrink zeigt das klassische Musik auch Spaß machen kann

Jugendabo Musiktheaterworkshop

Für unsere Jugendabonnenten gibt es wie immer exklusive Workshops und der Nächste steht am 16.02.2019 an. Unsere Musiktheaterpädagogin Joanna Willenbrink macht den Musiktheaterworkshop „Beethoven - Sweet and Psycho“ (ursprünglicher Titel: „Haydn Arbeit für Elise – Real Life feat. Klassische Musik“). Es erwartet euch ein lustiger Workshop, bei dem ihr über viel Klassische Musik im Alltag stolpern werdet. Noch sind Plätze frei und ihr könnt euch anmelden. Der Workshop ist ab 12 Jahren. Sendet eure Anmeldung, sowie euer Alter an theater-paedagogik@pforzheim.de

Wir freuen uns über eure Anmeldung!   

Besuchen Sie doch mal wieder unsere Homepage! 

theater-pforzheim.de »

Auch auf Facebook und Twitter sind wir zu finden!
facebook.com/theater.pforzheim »
twitter.com/theaterpf »

Theaterkasse: 

Tel.: 07231 39-2440

ticket@pforzheim.de

Di. bis Fr. 10-19 Uhr,
Sa. 10-13 Uhr
 

 
 
Newsletter abbestellen

IMPRESSUM

Diese Mail wurde Ihnen von der Theaterpädagogik des Theaters Pforzheim zugestellt.

Herausgeber

Theater Pforzheim
Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim
V.i.S.d.P.: Uwe Dürigen

Tel: +49(0)7231 39-3259 / 39-1473

Fax: +49(0)7231 39-1485

E-Mail: theater.paedagogik@pforzheim.de

Alle Beiträge im Newsletter des Theaters Pforzheim sind urheberrechtlich geschützt. Sie wurden mit Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung für fehlerhafte oder unrichtige Informationen wird ausgeschlossen. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers.