Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Theater Pforzheim

Dezember-Newsletter 2017

 

Aktuell im Dezember

Premiere: "Der Bettelstudent"
Zum letzten Mal: "Frau Müller muss weg"
Neue Reihe: "Classics"
Unser Feiertagsprogramm
Silvester am Theater Pforzheim
Weihnachtsabos - Die Geschenkidee
Facebook-Adventskalender


 

Premiere: "Der Bettelstudent"

Operette in drei Akten von Carl Millöcker

Die Operette „Der Bettelstudent“ ist neben „Die Fledermaus“ und „Eine Nacht in Venedig“ die beliebteste aller Operetten überhaupt. Zur Handlung: Der stolze sächsische Oberst Ollendorf küsst die polnische Comtesse Laura bei einem Ball auf die Schulter. Sie schlägt ihm daraufhin mit ihrem Fächer ins Gesicht. Nun folgt die Revanche des Oberst und es entwickelt sich eine doppelte Liebesgeschichte: Zwei politische Gefangene werden zu Adeligen ausstaffiert und sollen der Comtesse und ihrer Schwester das Herz brechen. Doch der Bettelstudent Symon verliebt sich in Laura und sein Freund Jan in deren Schwester Bronislawa. Während die Verkleidungskomödie funktioniert, nutzt Jan eine unerwartete Chance, um für Polens Freiheit zu kämpfen und Symon will seiner Angetrauten die Wahrheit über seine Identität verraten – was die Schwiegermutter in spe zu verhindern versucht… 

Premiere — Freitag, 22. Dezember um 19.30 Uhr im Großen Haus

Tickets online »
mehr »


Zum letzten Mal: "Frau Müller muss weg"

Die in der letzten Spielzeit restlos ausverkauften Vorstellungen von „Frau Müller muss weg“ waren Grund genug, das Erfolgs-Stück nochmals aufleben zu lassen: Am Freitag, 29. Dezember um 19.30 Uhr ist „Frau Müller“ letztmalig im Großen Haus zu sehen! 

Tickets online »
mehr »


Neue Reihe: "Classics"

Am Freitag, 26. Januar 2018, 19.30 Uhr startet das Theater Pforzheim für alle Musikliebhaber die neue Konzertreihe „Classics“. Zum Auftakt wird „Modern Musical Classics“ präsentiert. Dieses Konzert lässt die Herzen aller Musical-Fans höher schlagen, denn es gibt ein langersehntes Wiedersehen mit Femke Soetenga und Chris Murray! Nach dem grandiosen Erfolg von „Dracula“ sind sie nun mit Frank Nimsgern und Band („Falco“) auf der großen Bühne des Theaters Pforzheim zu Gast. Außerdem mit dabei: Christopher Brose, bekannt aus „We will rock you“. Ein unvergessliches Live-Erlebnis mit Klassikern des modernen Musicals, wie „Rocky Horror Show“, „König der Löwen“, „SnoWhite“ und Nimsgerns Musical „Der Ring“!

Der Vorverkauf hat bereits begonnen!

Tickets online »


Unser Feiertagsprogramm


Unter dem Titel „Stille Nacht – Heilige Nacht“ steht am Sonntag, 24. Dezember um 14 Uhr wieder die schon zur schönen Tradition gewordene Benefizveranstaltung zu Gunsten der PZ-Aktion „Menschen in Not“ auf dem Programm.
Am Montag, 25. Dezember laden wir Sie um 19 Uhr im Großen Haus ein, um die bekannteste aller Opern, Mozarts „Die Zauberflöte“ mitzuerleben.
Am Dienstag, 26. Dezember gibt es um 11 Uhr zunächst mit unserem Familienstück „Das Dschungelbuch“ einen turbulenten Spaß für Groß und Klein. Am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertags (19 Uhr) präsentieren wir Ihnen die schwungvolle Operette „Der Bettelstudent“ im Großen Haus sowie mit „FlussPferde“ (18 Uhr) ein weiteres Familienstück.

Tickets sind online » oder an der Theaterkasse erhältlich.



Silvester am Theater Pforzheim

Am Silvesterabend können Sie sich aus insgesamt vier Vorstellungen Ihren Favoriten aussuchen: „Walzer, Sekt und Stimmenglanz“ – unser Silvesterkonzert (15 Uhr) mit Solisten des Theaters Pforzheim und der Badischen Philharmonie Pforzheim. Haben Sie Lust, sich gemeinsam mit beliebten Solisten des Musiktheaters schon am Nachmittag festlich einzustimmen auf den Jahreswechsel? Nichts leichter als das: wir präsentieren Ihnen eine Musikgala mit vielen bekannten Melodien, ein Glas Sekt inklusive zum Empfang. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen dem musikalischen Schauspiel „Die Comedian Harmonists Teil 2 – Jetzt oder Nie“ (19.30 Uhr) und der Komödie „Das Abschiedsdinner“ im Podium (19 oder 21 Uhr). Zudem laden wir Sie ein, bei exquisiten Leckereien (zubuchbar beim Ticketkauf) und einem spritzigen Rahmenprogramm gemeinsam mit unseren Ensemblemitgliedern das neue Jahr zu begrüßen.


Weihnachtsabos - Die Geschenkidee

Facebook-Adventskalender

Seit dem 1. Dezemberg gibt es auf der Theater Facebook-Seite (www.facebook.com/theater.pforzheim) einen Adventskalender. Hinter 24 Türchen stellt sich das Theater in seiner ganzen Vielfallt vor. Einige Überraschungen sind damit bestimmt garantiert! Und was wäre ein Adventskalender ohne Geschenke? Hinter bestimmten Türchen verstecken sich Gewinnspiele. Daher gilt: Täglich das Türchen öffnen und keine Informationen verpassen!



Alle Vorstellungen im Dezember ...

... finden Sie hier » in aller Übersichtlichkeit in unserem November-Leporello.

Außerdem finden Sie hier » bereits alle Vorstellungen im Januar in unserem Januar-Leporello.

Öffnungszeiten

Theaterkasse
Di - Fr 10 - 19 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr
Tel.: 07231 39-2440
E-Mail: ticket(at)stadt-pforzheim.de

Aboservice
Di, Mi, Fr 10 - 16 Uhr, Do 10 - 18 Uhr
Tel.: 07231 39-2256
E-Mail: abo(at)stadt-pforzheim.de

 
 
Newsletter abbestellen