Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Theater Pforzheim

April-Newsletter 2016

 

Aktuell im April

Premieren: 

- "Wie im Himmel"
- "Lucia di Lammermoor"
- "Tanz pur"

Außerdem:

- Festtage im Theater
- Pforzheimer Tanztheatertage "TanzExil"
- Verkaufsoffener Sonntag
- Das neue Spielzeitheft 2016/17 ist da!
- Zusatztermine Nabucco und West Side Story
- Vorschau Mai

 



Premiere: "Wie im Himmel"

EINE BEWEGENDE GESCHICHTE ÜBER DEN SINN DES LEBENS UND DIE MAGIE DES MUSIK

Stück von Kay Pollak

„Wie im Himmel“ erzählt die Geschichte des erfolgreichen Dirigenten Daniel, den es, von seiner Karriere ausgelaugt, nach einem schweren Kollaps wieder in sein schwedisches Heimatdorf zieht. Eigentlich wollte er sich von der Welt zurückziehen, doch als er das Amt des Kantors antritt, findet er über seine Leidenschaft für die Musik auch zu den Menschen zurück. Bei seiner Arbeit mit dem bunt zusammengesetzten Chor der kleinen Gemeinde entfaltet sich vor ihm allmählich ein ganzer Mikrokosmos menschlicher Sorgen und Nöte, und er ist überglücklich, als er erkennt, dass er mit Hilfe der Musik einen Weg in die Herzen der anderen findet. Das ist die Erfüllung seines Traums, mit dem er vor Jahrzehnten aus dieser Gegend aufgebrochen war… 

Premiere: Sa, 16. April, 19.30 Uhr, Großes Haus
Die öffentliche Probe: Sa, 9. April, 11.30 Uhr

Tickets online »
mehr »

 

Premiere: "Lucia di Lammermoor"


WIE EINE ZWANGSEHE IM WAHNSINN ENDET

Oper in drei Akten von Gaetano Donizetti

Diese Oper hat es in sich! Sie ist dramatisch wie ein Shakespeare-Epos, packend wie ein Psychothriller und nicht zuletzt romantisch wie eine große italienische Oper. Schauplatz: Das schottische Hochland zu sagenhafter Zeit. Zwei verfeindete Clans – die Ashtons und die Ravenswoods – konkurrieren um Macht und Einfluss. Um das Familienvermögen zu sanieren, arrangiert Enrico Ashton eine Ehe seiner Schwester Lucia mit Arturo Bucklaw. Sie aber liebt Edgardo, den Erben Ravenswoods und den Erzfeind ihres Bruders. Die übrige Handlung erinnert an Shakespeares Drama „Romeo und Julia“ und endet wie das Drama des großen Dichters tragisch.

Premiere: Samstag, 23. April, 19.30 Uhr, Großes Haus

Die öffentliche Probe: Sa, 16. April, 11.30 Uhr
Hubers Opernführer: So, 17. April, 11 Uhr

Tickets online »
mehr »

Premiere: "Tanz pur"

Ballett-Doppelabend

Tanzbegeisterte aufgepasst! In dieser neuen Reihe des Ballettensembles werden unterschiedliche künstlerische Handschriften in den Mittelpunkt gestellt, von Choreografen, die sich dem Pforzheimer Publikum zum ersten Mal präsentieren.

Premiere: Sa, 23. April, 20 Uhr, Podium

Tickets online »
mehr »






Pforzheimer Tanztheatertage "TanzExil"

Eine Kooperation des Theaters Pforzheim mit dem Kulturhaus Osterfeld

Das Theater Pforzheim und das Kulturhaus Osterfeld veranstalten erstmalig ein gemeinsames Tanztheaterwochenende, an dem sowohl Ensemblemitglieder des Theaters Pforzheim als auch eine Gastcompanie, die ursprünglich aus Syrien stammt, sowie jugendliche Tanzinteressierte aktiv beteiligt sind. Unter dem Titel „TanzExil“ finden am Freitag, 1. und am Samstag, 2. April diverse Veranstaltungen im Kulturhaus Osterfeld, im Theater Pforzheim sowie unter freiem Himmel statt – begleitet von pädagogischen Programmen beider Institutionen.

Weitere Informationen sowie das detaillierte Programm finden Sie hier »


Verkaufsoffener Sonntag

Jede Menge Einblicke in die neue Spielzeit und Sonderaktionen

Zahlreiche Aktionen erwarten Sie beim verkaufsoffenen Sonntag am 3. April in und vor dem Theater Pforzheim. An diesem Tag erhalten Sie unser druckfrisches Spielzeitheft für die neue Saison 2016/17. Lassen Sie sich um 13 und 15 Uhr bei einer öffentlichen Führung hinter die Kulissen des Theaters entführen. Treffpunkt ist jeweils am Haupteingang des Theaters. Um 14 und 16 Uhr gibt es außerdem kleine Leckerbissen aus unserem laufenden Programm aus Ballett, Musiktheater und Schauspiel im Podium. Die Theaterkasse und unser Aboservice haben von 13 bis 17 Uhr geöffnet und bieten nur an diesem Tag spezielle Sonderkonditionen an: So erhalten Sie für alle Vorstellungen von „Hamlet“, der Kurt Weill Oper „Street Scene“, unserem Ballett „Heroes“ sowie dem Schauspiel „Wie im Himmel“ 20 % Rabatt auf Ihre Tickets. Alle, die an diesem Tag ein Theaterabo abschließen, erhalten beim Aboservice einen Gutschein über 20 € für die Theatergastronomie oder wahlweise eine individuelle Theater-Tasche (solange Vorrat reicht).


Das neue Spielzeitheft 2016/17 ist da!

Mehr Infos erhalten Sie auf unserer Website ».
Hier » können Sie sich das neue Spielzeitheft als PDF downloaden.

Zusatztermine "Nabucco" und "West Side Story"

Auf Grund der überaus großen Nachfrage finden an folgenden Terminen Zusatzvorstellungen statt:

"Nabucco"
Do, 5. Mai 2016, 20 Uhr 
Fr, 3. Juni 2016, 19.30 Uhr

"West Side Story"
Fr, 15. April, 19.30 Uhr

Tickets sind ab sofort erhältlich!

 

Vorschau Mai

... entnehmen Sie bitte unserem Mai-Leporello ».


Öffnungszeiten

Theaterkasse

Di - Fr 10 - 19 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr
Tel.: 07231 39-2440
E-Mail: ticket(at)stadt-pforzheim.de

Aboservice

Di, Mi, Fr 10 - 16 Uhr
Do 10 - 18 Uhr
Tel.: 07231 39-2256
E-Mail: abo(at)stadt-pforzheim.de

 
Newsletter abbestellen