Inhalt

Stellenangebote

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass das Theater Pforzheim Ihre persönlichen Daten im Rahmen und für die Dauer des Bewerbungsverfahrens elektronisch und analog speichert und sie für Auswahl und Einladung resp. Absage nutzt.  
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

*******************************

Aktuelle Ausschreibungen:

  • Intendanz (ab Spielzeit 2022/2023)
  • Stimmführer*in 2. Violine 
  • stellv. Stimmführer*in Viola

***************************************

Beim Stadttheater Pforzheim ist zur Spielzeit 2022/2023 die Position einer/eines

Intendantin/Intendanten  (m/w/d)

neu zu besetzen.

Die Stadt Pforzheim als Oberzentrum der Region Nordschwarzwald zählt rund 125 000 Einwohner. Das Pforzheimer Theater ist ein typisches Regionaltheater, dessen Einzugsgebiet weit über die angrenzenden Landkreise hinausreicht.

Das Stadttheater Pforzheim ist ein Mehrsparten-Theater mit Musiktheater, Ballett und Schauspiel. Träger dieser Einrichtung ist die Stadt Pforzheim.

Als Spielstätten stehen ein Theatersaal mit 510 Plätzen sowie ein Podium (variable Spielstätte mit bis zu 160 Plätzen) zur Verfügung. Die Sinfoniekonzertreihe der dem Stadttheater Pforzheim zugehörenden Badischen Philharmonie Pforzheim findet im angrenzenden Congresscentrum statt.

Die Leitung des Pforzheimer Drei-Sparten-Theaters obliegt in gemeinsamer Verantwortung der Intendanz und dem Verwaltungsdirektor.

Gesucht wird eine kommunikative Persönlichkeit mit der besonderen fachlichen und persönlichen Befähigung und einschlägiger Berufserfahrung für die künstlerische Leitung eines Drei-Sparten-Theaters. Ausgeprägte Organisations- und Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft zu wirtschaftlichem Handeln werden neben sozialer Kompetenz, Verhandlungsgeschick und Kreativität vorausgesetzt. Zu den Kernaufgaben zählt die Ensemblebildung in allen Sparten. Der Vorstellungs- und Personalumfang des Musiktheaters nimmt eine besondere Stellung innerhalb des Theaterbetriebs ein.

Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte bewerben Sie sich online (in einer zusammengefassten PDF Datei mit max. 5 MB) unter Angabe der Kennziffer 20-157 und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 20. September 2020 an poa(at)pforzheim.de.
Durch die Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie darin ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in den Systemen der Stadt Pforzheim für dieses Bewerbungsverfahren speichern und verarbeiten. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Stadt Pforzheim
Personal- und Organisationsamt
Marktplatz 1
75175 Pforzheim
E-Mail: poa(at)pforzheim.de

***************************************************

Stimmführer*in 2. Violinen

Die Badische Philharmonie hat zum frühestmöglichen Termin die Position 'Stimmführer*in 2. Violine' in Vollzeit neu zu besetzen.

Das Orchester spielt im Theater Pforzheim und in Gastspielorten in Süddeutschland und der Schweiz ein abwechslungsreiches Repertoire an Oper, Operette, Musical und Ballett und hat eine eigene Sinfoniekonzertreihe. Ein Schwerpunkt ist auch das pädagogische Angebot (z.B. Besuche in Schulen). Es gibt ferner Gelegenheit, sich mit Kammermusik zu präsentieren.

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVK D.

Wir suchen für diese Position eine*n Musiker*in mit Orchestererfahrung und musikalischem Führungsvermögen, großer sozialer Kompetenz sowie der Bereitschaft und den Voraussetzungen, Verantwortung zu übernehmen (inkl. soliden Deutschkenntnissen).

Ihre aussagekräftige Bewerbung (persönliches Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse; keine Sound-Files; max. 1,5 MB) mailen Sie bitte an: katrin.lechler(at)pforzheim.de

***************************************************

stellv. Stimmführer*in Viola

Die Badische Philharmonie hat zum frühestmöglichen Termin die Position 'stellvertretende*r Stimmführer*in Viola' in Vollzeit neu zu besetzen.

Das Orchester spielt im Theater Pforzheim und in Gastspielorten in Süddeutschland und der Schweiz ein abwechslungsreiches Repertoire an Oper, Operette, Musical und Ballett und hat eine eigene Sinfoniekonzertreihe. Ein Schwerpunkt ist auch das pädagogische Angebot (z.B. Besuche in Schulen). Es gibt ferner Gelegenheit, sich mit Kammermusik zu präsentieren.

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVK D.

Wir suchen für diese Position eine*n Musiker*in mit Orchestererfahrung und musikalischem Führungsvermögen, großer sozialer Kompetenz sowie der Bereitschaft und den Voraussetzungen, Verantwortung zu übernehmen (inkl. soliden Deutschkenntnissen).

Ihre aussagekräftige Bewerbung (persönliches Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse; keine Sound-Files; max. 1,5 MB) mailen Sie bitte an: katrin.lechler(at)pforzheim.de

***************************************************

Praktikant*innenplätze

Grundsätzlich sind im Theater Pforzheim nur einwöchige Schulpraktika (z.B. BOGY) möglich.

Für das laufende Kalenderjahr 2020 sind leider keine Praktikumsplätze verfügbar. 

Anna-Maria Giuliana

07231 39-1660

E-Mail senden

Theaterpädagogik

07231 39-1473

E-Mail senden

Ausbildungsangebote

Das Theater Pforzheim ist ein Ausbildungsbetrieb. In folgenden Berufen kann hier eine Ausbildung absolviert werden:
 


Informationen zu den angebotenen Ausbildungsplätzen und zum Bewerbungsverfahren gibt es hier.

Als Amt der Stadt Pforzheim bietet das Theater im Rahmen einer Verwaltungsausbildung im mittleren oder gehobenen nicht technischen Dienst ebenfalls die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung hier zu absolvieren.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an das Personal-und Organisationsamt der Stadt Pforzheim, Aus-und Fortbildung.

Petra Ottmüller

07231 39-1357

E-Mail senden