Inhalt

Mirko Ingrao

Mirko Ingrao wurde in Italien geboren und studierte ab 2015 Tanz im dreijährigen Masterstudiengang an der Neuen Akademie der Künste in Mailand. Gleichzeitig tanzte er als Mitglied des Milano City Ballet mit Schwerpunkt auf Zeitgenössischem Ballett und wirkte an den Produktionen des Teatro Coccia di Novara mit. Seine Grundlagen hatte er dafür ab 2010 mit dem fünfjährigen Besuch des renommierten Liceo Classico Alessandro Manzoni in Mailand gelegt. Die Liste jener Choreografen, deren Stücke er bereits tanzte, ist beeindruckend: Sowohl Marie Chouinard und Crystal Pite als auch Wayne McGregor, Paul Lightfoot und Sól Leon oder Virginia Spallarossa wählten ihn für ihre Kreationen aus.

Seit der Spielzeit 2020/21 ist er festes Ensemblemitglied am Theater Pforzheim.