Zum Inhalt springen

Eunbin Kim

Eunbin Kim stammt aus Südkorea und kann bereits auf ein beachtliches Repertoire an Stücken zurückblicken, die sie als Studierende getanzt hat. So nahm sie 2017 an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln ihr Studium auf und wechselte ein Jahr später an die Frankfurter Hochschule für Musik und Performing Arts. In diesen Jahren tanzte sie Werke unter anderem von Regina van Berkel, Toula Limnaios, Cril Baldy, Kristel van Issum, Dieter Heitkamp und Peter Mika. Workshops u.a. bei der Emanuel Gat Company oder der Dresden Frankfurt Dance Company erweiterten ihr Repertoire. Im Rahmen eines Praktikums bei tanzmainz tanzte sie zudem in Felix Berners „Ikarus“. 2017 und 2018 wurde sie beim Tanzolymp Berlin und beim Ballettwettbewerb Nürnberg mit Preisen ausgezeichnet. 

Seit Januar 2022 ist Eunbin Kim Mitglied des Ballett Theater Pforzheim.