Zum Inhalt springen

Dominic McAinsh 

Dominic McAinsh wurde in England geboren. Vor seinem dreijährigen Studium an der Northern Schoolf of Contemporary Dance in Leeds im Norden von England mit Schwerpunkt auf Zeitgenössischem Tanz tanzte McAinsh ein Jahr lang als Mitglied der National Youth Dance Company unter der Gast-Direktion von Michael Keegan-Dolan. Das Stück „In-Nocentes“ feierte am Sadler´s Wells Theater Premiere. Nach seinem Bachelor-Abschluss absolvierte er sein einjähriges Pflichtpraktikum bei tanzmainz wo er unter anderem in Choreografien von Giuseppe Spota und Felix Berner tanzte. Danach tanzte er als Gast-Tänzer an der Staatsoper hannover und setzte parallel sein Studium in Leeds fort, das er 2021 mit einem Master mit Auszeichnung abschloss.

Seit Januar 2022 ist Dominic McAinsh Mitglied des Ballett Theater Pforzheim.