Inhalt

Spielclub "SpielZeit"

Den Aufstand proben, alles anders machen, die Gegenwart erforschen und Zukunftsvisionen auf die Bühne bringen. Wir wollen alle Türen des Theaters weit öffnen für die Zukunft – also für EUCH!

Fast 40 Kinder und Jugendliche wollen in dieser Spielzeit dabei sein! Wir freuen uns über das große Interesse. Der Mini-Spielclub und der Jugendspielclub finden wöchentlich statt (außer in den Schulferien):

Mini-Spielclub, dienstags von 15.30 – 17.30 Uhr
Jugendspielclub, mittwochs von 15.30 – 17.30 Uhr

Der Mini-Spielclub gruselt sich in dieser Spielzeit und gestaltet eine Collage zum Thema "Geister und Gespenster".

In der Inszenierung des Jugendspielclubs stehen Themen wie Selbstoptimierungswahn und Psychopathismus im Fokus. Schauspiel und Tanz werden ein gemeinsames Projekt auf die Bühne bringen. Unter Anleitung von Ballettdirektor Guido Markowitz werden Jugendliche Choreographien entwickeln, die in der diesjährigen Produktion des Jugendspielclubs eingebunden werden. 

Ein Einstieg in die Spielclubs ist immer zu Beginn einer Spielzeit möglich.