Inhalt

Puja Behboud

Nach einer Ausbildung zum Kfz-Mechaniker absolvierte der Deutsch-Iraner ein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Felix-Mendelssohn-Bartholdy Leipzig/ Theaterinstitut Hans Otto. Es folgten Engagements u.a. am Staatstheater Cottbus, am Nationaltheater in Weimar und am Theater „Junge Generation Dresden“. Puja Behboud hat auch vielfältige berufliche Erfahrungen außerhalb des Theaterbetriebs gesammelt: So wirkte er etwa als Sozialarbeiter im Bereich „unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ bei der „Jugendhilfe Süd Niedersachsen“. Vor der Fernsehkamera stand er u.a. in „Soko Stuttgart“, „Aktenzeichen XY ungelöst“.